Bildergeschichten

Katrina Friese - Blick hinter die Pforten der Stadt

Blick hinter die Pforten der Stadt…

Verborgene Schätze hinter Toren und Gattern, selten öffnen sie sich den Besuchern der Welt. Die Gärten und Oasen der Stadt, verwunschen, gewachsen im Lauf der Gezeiten. Gehegt und gepflegt, auf das sie für die Ewigkeit den Geist alter Zeiten bewahren werden. Beim Tag der Offenen Pforte in der Gießener Löberstraße erspäht, mein Dank gilt den Bewohnern dieser ganz besonderen Straße an der plätschernden Wieseck.

Read More

Heimkehr…

Lange war er unterwegs gewesen in den Weiten der Wälder. Hatte gejagt, gesammelt und gezweifelt. Hatte in den Sümpfen der Städte nach Gold getaucht, hatte verloren, geliebt und gehadert. Jetzt war er dort nach langer Suche auf den Spuren des Lebens, hoffnungsvoll und vom dem Gefühl des Heimkommens erfüllt.

Read More

Bald sei es Geschichte..

Ein Ort, der lange Zeit hat existiert, dem Verfall freigegeben, verschwindet er bald aus dem Sein. Die Erinnerung möge ihn konservieren und für die Zukunft erhalten.

Read More